Ein wirklicher Garagenwinzer

Ido Lewinsohn ist Önologe mit internationaler Erfahrung, Master of Wine und einer der bedeutendsten Önologen in Israel.

In 2007 hat er angefangen in der Garage seines Vaters seinen ersten eigenen Wein zu machen. Stimmig heisst er dann auch „Garage de Papa“.

Nachdem er die ersten Jahrgänge mit Merlot und Cabernet Sauvignon experimentierte, hat er nun seinen Stil gefunden und macht, immer noch in der Garage, einen Wein aus Syrah, Petite Syrah und Carignan, die allesamt aus kleinen Rebanlagen mit sehr alten Stöcken stammen.

Der Wein wird 12 Monate in französischen Barriques ausgebaut und ohne Filtration direkt abgefüllt.

Dass er es jetzt schon in den Status eines Kultweins geschafft hat, verdient der Wein zwar, ist aber unerwartet schnell gegangen.

International hat er trotz der wirklich überschaubaren Produktionsmenge schon für Aufsehen gesorgt.

Top 3 im „New Israeli wine guide“

Eine super Besprechung bei www.israeli-wine.org

und bei www.travelujah.com

und grossartige Ergebnisse bei wineloverspage.com

Daneben produziert er auch einen sortenreinen Chardonnay und eine extrem kleine Menge eines Rotweins aus Ganztrauben, „Vendange entiere“.

Ich importiere die Weine von Ido Lewinsohn seit 2009 nach Deutschland.

Auch wenn die Menge zwischenzeitlich angewachsen ist, ist der Wein trotzdem nicht ganzjährig verfügbar.

Derzeit sind folgende Weine verfügbar

2020 Garage de Papa blanc
2020 Garage de Papa rouge

 

Gerne mache ich Ihnen in ein Angebot!

→ Bitte kontaktieren Sie mich unter GDP@stefanmetzner.com

Loading...